STATEMENT

STATEMENT ZUR PERSON BIKRAM CHOUDHURY

In den Medien sind in der letzten Zeit einige Berichte über die Person Bikram Choudhury aufgetaucht, die ihn in ein schlechtes Licht rücken. Es stehen einige Anschuldigungen wegen Missbrauchs und unangebrachten Verhaltens im Raum, die zur Zeit Gegenstand von Ermittlungen sind. Wir vertrauen darauf, dass die Vorwürfe durch die zuständigen Behörden in Amerika sorgfältig geprüft werden und eine umfassende Aufklärung stattfinden wird.

 

Während unserer Ausbildung bei Bikram Choudhury haben wir ihn persönlich kennengelernt und eine sehr professionelle, fundierte Hot-Yoga-Ausbildung erlernen dürfen basierend auf original klassischem Ha-Tha Yoga. Uns persönlich ist nie etwas aufgefallen, was seine Integrität infrage gestellt hätte. 

 

Dennoch distanzieren wir uns ganz klar aufs Schärfste von solch untolerierbaren menschlichen Verhalten und jegliche Form von Machtmissbrauch, der versucht, die Privatsphäre von anderen Menschen zu verletzten oder diese auszunutzen und Grenzen zu übertreten.

 

Auch wenn diese Berichte und Vorwürfe wegen Missbrauchs und unseriösem Umgang mit Angestellten und Kursteilnehmern in Umlauf sind und wir ein solches Verhalten nicht akzeptieren, möchten wir doch darauf hinweisen, dass wir bewusst unser Studio Bikram Yoga nennen, da der Name Bikram den Ablauf dieser einzigartigen Yoga-Praxis verdeutlicht und sich somit klar von anderen Hot-Yoga-Praktiken unterscheidet. Bikram Choudhury ist nicht nur der Erfinder seiner Yoga-Serie, sondern auch des Hot Yoga’s insgesamt.

 

Wir stehen zu 100 % hinter der Bikram-Yoga-Praxis und seiner erwiesenen Erfolgsgeschichte die Menschen auf der ganzen Welt begeistert. Bikram Yoga ist eine brillante Erfindung und hilft vielen Menschen ihre Lebensqualität, Beweglichkeit und Gesundheit zu verbessern und zu erhalten.  

 

Uns ist es ein grosses Anliegen, dass in unserem Studio von allen Personen ein seriöser, professioneller und anständiger Umgang gepflegt wird und wir sind bestrebt, dass wir eine angenehme Atmosphäre schaffen, in dem sich Kursteilnehmer und Teacher wohlfühlen und ihre Privatsphäre geschützt wird.

Aus diesem Grund werden während der Lektionen die Eingangstüren abgeschlossen. Dies gibt uns zusätzlich Sicherheit, dass keine Unbefugten unsere Yoga- und Umkleideräume betreten und unser Hab und Gut entwenden können.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern und Teachern eine erlebnisreiche, wertvolle Zeit in unserem Studio und freuen uns sehr darauf, euch bei eurem Weg zu mehr Wohlbefinden und Gesundheit für Body, Mind and Spirit begleiten zu dürfen.

 

Herzlichst

 

Antonella Milone & Team

ÖFFNUNGSZEITEN
MO – SO Gemäss Stundenplan 
(30 Minuten vor Lektionsbeginn)

Info: Während der Lektionen ist
die Eingangstüre geschlossen.

Bikram Yoga Zug

Bösch 106

6331 Hünenberg

 

Tel: +41 41 788 06 00

info@bikramyogazug.ch

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis